Damen I – 1. Spieltag in Wildau (23.09.2017)

Grandioser Saisonauftakt in Wildau

Diesen Samstag hatten die Damen I des VSV Erkner den ersten Punktspieltag in der Brandenburgliga. Der Spieltag in Kurzform: Es gab maximal 6 Punkte zu entführen. Diese 6 Punkte gingen auf das Konto von Erkner und sichern dort die vorläufige Tabellenspitze.

Das erste Spiel gegen den SV Potsdam war knapp umkämpft und zeigte ein spannendes Spiel mit unglaublich vielen guten Ballaktionen. Nachdem der erste Satz anfangs stockend begann, konnten die Mädels aus Erkner durch stabile Aufschläge einen Rückstand von 14:23 (!) zu einem 31:29 (!!!) drehen. Insgesamt siegte Erkner mit 3:1. (31:29, 25:19, 25:27, 25:16).

Im zweiten Spiel ging es gegen den Aufsteiger VC Wildau. Erkner konnte im ersten Satz von Anfang an stark aufspielen und ließ Wildau nicht ins Spiel finden (25:8). In den folgenden Sätzen konnte zwar Wildau zeigen, dass sie nicht zu unterschätzen sind, aber der Sieg war Erkner sicher (25:18, 25:21).

Das war der perfekte Start in die Volleyballsaison 17/18. Weiter so!